Schüler und Herrenmannschaft auf Punktejagd

IMG 0621 Jugend

Anfang Februar wurden die Spieltermine und der Modus an der Ligen Sitzung des NRIV Verband in der Wedemark festgelegt.

Die Schülermannschaft der Vfl Jade Warriors müssen sich gegen die Teams aus Bissendorf, Lüneburg, Bergedorf, Empelde und Hannover messen.

Alle Spiele finden in Turnierform (jeder gegen jeden) statt. Die Spielzeit beträgt 2x15 min. bei durchlaufender Zeit. Gespielt wird eine Doppelrunde, somit hat jeder Verein zwei Heimspieltage. Die Teams aus Empelde und Hannover bilden eine Spielgemeinschaft, wie auch Bergedorf und Lüneburg.

Die geplante Spielgemeinschaft zwischen Emden und Wilhelmshaven kam aus organisatorischen Gründen leider nicht zu Stande. Wilhelmshaven stellt somit den kleinsten Kader, mit momentan sieben Spielern und einem Torwart auf. Trainiert werden die Kinder von Harald Hebig und Martin Klemme.

Die Nachbarn aus Bremerhaven mussten hingegen den Spielbetrieb komplett einstellen, da diese momentan ohne Verein und Spielstätte sind.

Das erste Turnier findet am 22.03. in Wilhelmshaven statt. Bulli ist um 10 Uhr in der Heppenser Sporthalle.

 

 

 

IMG 0649 HerrenAuch die Herrenmannschaft meldet sich in diesem Jahr zurück im Ligabetrieb. Das Team besteht aktuell aus jungen frischen Kräften die im letzten Jahr aus dem eigenen Nachwuchs (Juniorenmannschaft) aufgestiegen sind, als auch aus Spielern, die bereits 2018 den dritten Platz in der Landesliga erzielten und 2019 im Viertelfinale des NRIV Pokals standen. Aus Emden und Aurich stehen zwei weitere Spieler im Kader der Jadestädter. Sechszehn Spieler und drei Torhüter beinhaltet die Herrenmannschaft der Vfl Jade Warriors aktuell. Die Trainingsleitung übernimmt wie in den vorherigen Jahren Harald Hebig.

Weitere Verstärkung aus Bremerhaven ist möglich, denn wie auch bei dem Nachwuchs, stehen die Herrenspieler ohne wirkliche perspektive da. Die Gespräche laufen aktuell noch.

Das Herrenteam reist zum Auftakt am 15.03. zum Liganeuling SVNA Hamburg. Am 21.03. dann der erste Heimauftritt um 15 Uhr in der Heppenser Sporthalle.